Sa 02. Juli, 14:00 Uhr

Auf den Spuren berühmter Münchberger

Führung

Ende: 15:30

Rathaus Münchberg
Ludwigstraße 15, 95213 Münchberg
Oberfranken, Landkreis Hof

Die Stadt Münchberg kann gleich mehrere patente Franken vorweisen: Darunter sind der Feuerzeug-Erfinder Johann Wolfgang Döbereiner, der Strickmaschinenkonstrukteur Robert Zahn oder auch der Automobil-Pionier August Horch. Georg Hacker, der 1909 mit dem Zeppelin über Münchberg fuhr, führt alle Interessierten durch die Stadt, um an den Geburts- und Wirkungsstätten der lokalen Größen ein wenig aus deren Erlebnissen zu erzählen.

Eintritt

kein Eintritt

Ähnliche Veranstaltungen